Knoblauch und Konsorten

Der Volksmund gibt der Knolle mit dem gewürzhaften Geschmack Namen wie Knobel, Knoflak, Gruserich oder Knoblich. Alle sind sie zugehörig der Pflanzenfamilie der Liliengewächse und enthalten das ätherische Öl mit den übelriechenden Alkalisulfiden, Allicin und den mehr oder weniger stark vertretenden Tränenreizstoff Thiopropionaldehyd. Knoblauch und Konsorten sind gewürzhafte Beigaben für […]

» Weiterlesen

Nr. 4 Kalium chloratum, KCl

Empfohlene Potenzierung: D 6 Biochemischer Zusammenhang und Auswirkung von Mängeln: Drüsenbetriebsstoff: Es ist Betriebsstoff aller Drüsen im Körper. Belastungen im Drüsenbereich können zu Drüsenschwellungen, sowie weichen Schwellungen aller Art führen. Weißer Zungenbelag zeigt eine Belastung der Verdauungsdrüsen an (Achtung Fastenkuren!). Stillende Mütter sollten um eine ausreichende Versorgung mit Kalium chloratum […]

» Weiterlesen