Heilpraktikerprüfung – diese Arzneimittel helfen

Schüßler-Salze Schüßler-Salze sind die idealen Begleiter während der Vorbereitung auf die sog. Heilpraktikerprüfung. Das schließt aber nicht aus, Schüßler-Salze auch während und nach der Überprüfung vor dem Gesundheitsamt einzunehmen. Schüßler-Salze werden gelutscht. Die verdünnten Mineralstoffe gelangen über die Mundschleimhaut in den Körper und können direkt von den Zellen aufgenommen werden. […]

» Weiterlesen

Schöllkraut

Der ausdauernde Wurzelstock von Chelidonium majus treibt saftige, ober wiederholt zweiteilige Stängel, welche mit fiederspaltigen, graugrünen und rundlappigen Blättern von schönem Umriss besetzt sind. Die gelben Blüten bringen schotenförmige Samenkapseln. Die ganze Pflanze enthält reichlichen gelben Milchsaft. Das Schöllkraut blüht von Mai bis in den August. Es findet sich fast […]

» Weiterlesen

Die Mariendistel

Entgiften über Leber und Galle ist eine Therapie für Körper, Geist und Seele  Die Leber ist das Organ der Lebensfreude, der Lebensenergie und das Organ, das uns vor bösartigen Leiden schützt, weil es körperfremde und körpereigene Stoffe umwandelt und für die Nieren aufbereitet, um diese über den Harn aus dem […]

» Weiterlesen