Nr. 6 Kalium sulfuricum, K2SO4

Empfohlene Potenzierung: D 6 Biochemischer Zusammenhang und Auswirkung von Mängeln: Aus der Sicht des biochemischen Zusammenhangs gibt es für diesen Mineralstoff vier große Aufgaben: Betriebsstoff der Bauchspeicheldrüse: Als Betriebsstoff der Bauchspeicheldrüse wird dieses Funktionsmittel bei allen Störungen, die mit der Bauchspeicheldrüse im Zusammenhang stehen können, gegeben. Bei Stress bedingter Übelkeit, […]

» Weiterlesen

Nr. 3 Ferrum phosphoricum, Fe PO4 x 4 H2O

Empfohlene Potenzierung: D 12 Biochemischer Zusammenhang und Auswirkung von Mängeln: Blut: Nr. 3 Ferrum phosphoricum ist wichtiger Funktionsstoff für das Blut, insbesondere für den Einbau von Eisen ins Hämoglobin und den Sauerstofftarnsport zu den Zellen. Eisenhaushalt, Blutaufbau: Dieses Funktionsmittel steuert den gesamten Eisenhaushalt. Nr. 3 unterstützt den Einbau von Eisenionen […]

» Weiterlesen